Foto: SBE
Foto: SBE

Stimme und Sprechen...

...für die Bühne ist herausfordernd: Laut und deutlich soll es sein und gleichzeitig "natürlich" klingen, es fordert einen stimmlich, körperlich und mental.

In Gruppenworkshops und Einzelcoachings erarbeiten wir Grundlagen, Warm-ups und zahlreiche Übungen zu Stimme, Artikulation und Textgestaltung. 

Chorisches Sprechen

...begeistert mich immer wieder - als theaterpädagogische Methode und als gestalterisches Element.

Chorisches Sprechen ermöglicht den Einzelnen, ihr individuelles sprecherisches Tun im Rahmen der Gruppe und als Teil eines Klangkörpers zu erfahren und dabei Präzision, Präsenz und Rhythmusgefühl zu schulen.

Und wenn viele wie mit einer Stimme sprechen, vermag es der Sprechchor als ästhetisches Gestaltungsmittel seit seinen Ursprüngen in der griechischen Tragödie, eine ganz besondere Kraft zu entfalten.

 

Was?

Stimm- und Sprechtraining; Sprechen für die Bühne; Chorisches Sprechen und Sprechchorleitung;

Übungen zu Körper, Bewegung und Rhythmus, Atem und Stimme; Sprechausdruck und Textgestaltung

Für wen?

Amateurtheater, Laienspiel- und  freie Gruppen 

 

Wo?

Ich komme gerne zu Euch!

 

Wie lange?

projektbezogen, nach Absprache